logo logo floating homes - Standort

Standort

Hallo, ich bin Ihr Browser! Lassen Sie mich das Video auf dieser Seite automatisch abspielen! Einleitung
Piktogramm für Browser-Aktion

Autoplay-Policy

Wichtig!
Diese Website enthält multimediale Inhalte.
Ihre Browsereinstellungen erlauben es Ihnen nicht, diese Seite zu sehen.
Bitte erlauben Sie die automatische Wiedergabe von Videos. Sie müssen die Seite nach der Änderung aktualisieren.
Aktualisieren
Schließen
Info about Autoplay-Policy
Diese Änderung gilt nur für die Website von Floating Homes und
hat keine Auswirkungen auf andere Websites.
Danke für Ihre Verständnis!

Floating Homes

Standortwahl

Sie kennen einen interessanten Standort für neue Gebäude von Floating Homes? Sie handeln im offiziellen Auftrag Ihrer Stadt oder verfügen selbst über ein Grundstück in Wasserlage? Wir freuen uns sehr über jedes Angebot und stehen für neue Projekte jederzeit gerne zur Verfügung.

Autoplay-Policy

Wichtig!
Diese Website enthält multimediale Inhalte.
Ihre Browsereinstellungen erlauben es Ihnen nicht, diese Seite zu sehen.
Bitte erlauben Sie die automatische Wiedergabe von Videos. Sie müssen dieSeite nach der Änderung aktualisieren.
Aktualisieren
Schließen
Info about Autoplay-Policy
Keine Sorgen! Diese Änderung gilt nur für die Webseite von Floating Homes und hat keine Auswirkungen auf Webseiten.
Danke für Ihre Verständnis!

Wasser als Neuland entdecken

Weitreichende Perspektiven für Marinas, Städte und Regionen

Gebäude von Floating Homes lassen sich prinzipiell überall realisieren, wo es Wasser gibt: in Marinas, auf Seen, am Meer oder auf fließenden Gewässern. Wir sind immer daran interessiert, von potenziellen Standorten zu erfahren und erstellen mit unseren Experten auf Anfrage professionelle Standortgutachten.

Ideale Rahmenbedingungen für schwimmende Häuser

Private und öffentliche Bootshäfen eignen sich hervorragend als Liegeplatz für die Häuser von Floating Homes. Sie passen perfekt in das maritime Umfeld des Wassersports und stellen durch ihre ästhetische Architektur eine optische Bereicherung dar. Darüber hinaus bieten Marinas einen einfachen Zugang zum Haus und beste Voraussetzungen für den Anschluss an die Ver- und Entsorgungsinfrastruktur.

Für Marinabetreiber bieten Häuser von Floating Homes eine ganze Reihe von Vorteilen. Die erweiterte touristische Nutzung sorgt für eine Revitalisierung des Hafenlebens. Darüber hinaus können feste Einnahmen durch jährliche Liegegebühren generiert werden. Sie betreiben eine Marina? Sprechen Sie uns an! Gerne erstellen wir Ihnen auf Anfrage eine professionelle Standortanalyse.

Grundstücksankauf
und Grundstücksentwicklung

Floating Homes können prinzipiell überall entstehen, wo es Wasser gibt – auf Seen, Binnengewässern und auch direkt am Meer. Wir sind immer an Vorschlägen für neue Standorte interessiert. Falls Sie geeignete Standorte kennen oder selbst Eigentümer eines Grundstücks in Wasserlage sind. Sprechen Sie uns gerne an.

Mit unseren ausgewiesenen Spezialisten für das Bauen auf dem Wasser bringen wir bei der Standortanalyse unser großes Fachwissen ein. Wir sind jederzeit in der Lage, potenzielle Liegeplätze anhand von Standortkriterien zu ermitteln, Machbarkeitsstudien zu erstellen und die Möglichkeiten einer Projektrealisierung zu prüfen. Damit schaffen wir eine gleichermaßen seriöse und fundierte Grundlage für einen späteren Grundstückserwerb oder eine gemeinsame Projektentwicklung. Wir liefern Städten, Kommunen, Investoren und Grundstücksbesitzern Konzepte für schwimmende Gebäude nach DIN SPEC, die wir im Zusammenspiel mit Gebäuden an Land in alle Bereiche des städtischen und ländlichen Lebens integrieren. So entstehen natürliche Orte der Begegnung, Quartiere und ganze Stadtteile, die den Menschen für Generationen lebenswerte Perspektiven bieten. Ganz gleich, ob für das Areal bereits eine Planung vorliegt oder ob es sich um ein unbeplantes Grundstück handelt: Wir erstellen Ihnen ein professionell ausgearbeitetes Angebot und realisieren jeden Kauf eigenständig und ohne Wartezeiten bei der Finanzierung.

Häufige Fragen

Beim Kauf eines unserer Floating Homes am Victoriakai-Ufer in Hamburg entstehen keine Kosten für Notar oder Grunderwerbsteuer. Anstelle davon ist ein jährlicher Liegenschaftszins an die Stadt zu entrichten. Weitere Details zum Pilotprojekt in Hamburg und den Details zu dem Liegenschaftszins entnehmen Sie bitte den Verkaufsdetails. Ansonsten sind die Liegeplatzkosten mit dem örtlichen Eigentümer/Verwalter des Liegeplatzes zu klären.

Unsere Floating Homes besitzen keinen Motor und keine Sportbootzulassung. Für den Transport über die Wasserwege werden die schwimmenden Häuser in einem Druck- und Zugverband gekoppelt und fortan verschleppt. Der Mutterkonzern, die Matthäi-Gruppe, bietet hierfür aus der Abteilung Wasserbau die passenden Transportfahrzeuge an.

Die Außenhaut der Floating Homes bestehen aus Lärchenbohlen, die in einem Abstand von ca. 10 Jahren ausgetauscht werden können und einer weißen, pulverbeschichteten Blechfassade, die lediglich gereinigt wird. Für die technischen Einbauten, wie die Heizung oder die Hebeanlagen, wurden Wartungsverträge mit entsprechenden Fachfirmen abgeschlossen.

Sämtliche Anschlüsse verlaufen unterhalb des Stegs und münden direkt in den Stahlbetonponton. Somit sind sie von außen nicht sichtbar. Außerdem können so Schwankungen des Wassers aufgenommen werden.

Sie erfahren es zuerst

Mit dem Newsletter von Floating Homes werden Sie vierteljährlich über neue Projekte, Haustypen und Verkaufsstarts informiert. So können Sie ganz sicher sein, keine attraktive Gelegenheit zu verpassen. Jetzt anmelden!

Danke!
Fehler!

Sprechen Sie uns an

Unsere Experten beraten Sie gerne in allen Fragen rund um die Wahl Ihres schwimmenden Hauses: Liegeplatz und Erschließung – alles aus einer Hand.